zum Inhalt

 Musik-Welt-Kirche Archiv 2015

Allgemeine Infos zur Konzertreihe gibt es hier>>

April 2015
MDR Rundfunkchor

Karfreitag, 3. April 2015 - 15 Uhr
Johann Sebastian Bach / Felix Mendelssohn Bartholdy
Matthäuspassion BWV 244

Dass wir Felix Mendelssohn Bartholdy die Wiederentdeckung der Bachschen Matthäuspassion für das Konzertleben verdanken, ist hinlänglich bekannt. Nur wenigen Bachkennern ist dagegen bewusst, dass Mendelssohn das Werk auch bearbeitet hat – ganz nach dem romantischen Zeitgeist hat er Effekte verstärkt, Teile gekürzt, zusätzliche Stimmen geschaffen. So ersetzen Klarinetten die tiefen Oboeninstrumente, die Orgel hat keine tragende Rolle mehr. Die selten zu hörende Fassung bringen am Karfreitag die Ensembles des Mitteldeutschen Rundfunks zur Aufführung: ein besonderes Ereignis in erstklassiger Besetzung. Das Konzert findet im Rahmen der Thüringer Bachwochen 2015 statt.

Letizia Scherrer — Sopran
Stella Doufexis — Alt
Maximilian Schmitt — Tenor
Thomas E. Bauer — Bariton
Yorck Felix Speer — Bass
MDR Rundfunkchor
MDR Sinfonieorchester
Philipp Ahmann — Leitung

Eintritt: 25 € | 15 €
ermäßigt 20 € | 10 €

Bach 2015

Ostermontag, 6. April 2015 - 10 Uhr
Bachkantatengottesdienst
Johann Sebastian Bach: "Ein Herz, das seinen Jesum lebend weiß" BWV 134

"Freudig und siegerlich" – so wird der Charakter dieser Kantate des großen Thomaskantors umschrieben. Sie erklingt in einem festlichen und fröhlichen Kantatengottesdienst und nimmt alle Hörende hinein in die Auferstehungsfreude der Christenheit. Die Aufführung dieser eher selten musizierten Kantate findet im Rahmen der Thüringer Bachwochen 2015 statt.


Katrin Edelmann – Alt
Klaus Brockhoff – Tenor
Meininger Bachkantatenprojekt
Meininger Residenzorchester
Leitung: Kantor Sebastian Fuhrmann

Eintritt frei

Feidman

Donnerstag, 23. April – 20 Uhr
Giora Feidman und Matthias Eisenberg
From Classic to Klezmer / Part 1

Über 8 Jahre haben Giora Feidman und Matthias Eisenberg ihr legendäres Programm, mit dem die beiden im Mai 2000 erstmals für Furore sorgten, nicht mehr gespielt. Auf vielfachen Wunsch ist es im April 2015 wieder so weit. “From Classic to Klezmer / Part l” wird wieder in den Kirchen erklingen und vielen Menschen Freude bereiten.

Eisenberg

In dem gebürtigen Dresdner Prof. Matthias Eisenberg, der sich als Gewandhausorganist ebenso wie als international anerkannter Konzertinterpret, aber auch als Kirchenmusiker auf Sylt einen Namen machte, hat der König des Klezmer und zweifache Klassik-Echo-Preisträger einen ebenbürtigen Partner und Gegenpol gefunden. Hinter dem Titel verbirgt sich eine musikalische Zusammenstellung, die – wie in den Jahren zuvor – alle musikalischen Grenzen sprengen wird. 90 Minuten spirituelle Kost ohne Zwischenapplaus bieten ein einmaliges Hörerlebnis.

Eintritt: ab 30 €

Mai 2015
Kammerchor Meiningen

Sonntag, 3. Mai – 17 Uhr
„Alles, was Odem hat" - Stunde der Kirchenmusik am Sonntag Kantate

„Singet dem Herrn ein neues Lied" – diese ersten Worte des Psalms 98 geben dem Sonntag Kantate seinen Namen. Was läge da näher, als mit einem anspruchsvollen Programm geistlicher Chormusik diesen Sonntag zu zelebrieren! Es erklingen unter anderem Werke von Johann Ludwig Bach, Arvo Pärt, Max Reger und die Motette „Singet dem Herrn ein neues Lied“ von Johann Sebastian Bach.
Der Meininger Kammerchor ist ein überregionaler Auswahlchor, seit 2008 hat Kantor Sebastian Fuhrmann die Leitung inne.

Meininger Kammerchor
Benjamin Rehle - Tenor
Leitung: Kantor Sebastian Fuhrmann

Eintritt frei

Juni 2015
Meininger Gospelchor

Sonntag, 7. Juni – 17 Uhr
Konzert mit dem Meininger Gospelchor

Die ca. 30 Sängerinnen und Sänger des Meininger Gospelchores begeistern bei ihrer regelmäßigen Konzerttätigkeit und Gottesdienstgestaltung weit über die Grenzen von Meiningen hinaus mit abwechslungsreichen Programmen. Der Chor schöpft dabei die ganze Bandbreite dieser lebensfrohen Musik aus. So werden neben traditionellen Gospels und Spirituals auch neue internationale christliche Popsongs dargeboten. Einen weiteren Schwerpunkt stellen die mitreißenden rhythmischen afrikanischen Gospels dar und auch eigene Arrangements und Kompositionen kommen zur Aufführung. Unterstützt und begleitet werden die Sängerinnen und Sänger dabei von vier zum Chor gehörenden Musikern und auch Solo-Einlagen werden von den Chormitgliedern gestaltet.

Meininger Gospelchor und Band
Leitung: Ilona Schimoneck

Eintritt frei

Juli 2015
Ostinato

Sonntag, 12. Juli – 16 Uhr
Ensemble Ostinato - „Jesu, meine Freude“

Mit seinem klaren und jugendlichen Chorklang überzeugt das Ensemble Ostinato seit vielen Jahren das Konzertpublikum. Auf seiner Sommertournee macht der Chor wieder einmal in Meiningen Station. In einem fein abgestimmten Programm erklingen Meisterwerke der Sakralmusik, unter anderem von Gottfried August Homilius, Francis Poulenc und Rolf Lukowsky.

Ostinato 2 Ensemble Ostinato
Benjamin Rehle – Leitung

Eintritt frei

Reger Orgel Musik Welt Kirche 2014

Meininger Orgelsommer 2015
Von Juli bis August in der Stadtkirche Meiningen

Das Programm finden Sie hier

August 2015
Uwaga

Sonntag, 16. August – 17 Uhr
Uwaga! - acoustic crossover
„Klassik. Frei nach Mozart, Mahler & Co"

Mit Geige, Bratsche, Akkordeon und Kontrabass begibt sich die deutsch-serbische Formation Uwaga! auf einen irrwitzig-anarchischen Streifzug durch das klassische Repertoire und begeistert Konzertbesucher in aller Welt.
Waghalsiger Spielwitz, schwindelerregende Tempi, eine mitreißende Performance und der unsachgemäße, fast schon an Dreistigkeit grenzende Umgang mit klassischem Instrumentarium und Kulturgut – mit diesen wenigen Worten ist das Feld, in dem sich Christoph König, Maurice Maurer, Miroslav Nisic und Matthias Hacker bewegen, schon ziemlich treffend umrissen. 2007 gegründet bedient sich Uwaga! des an unsterblichen Kompositionen reichen, klassischen Fundus' und präsentiert ausgewählte Meisterwerke in einer gleichermaßen einzigartigen wie eigenwilligen Art.

Christoph König - Violine, Viola
Maurice Maurer - Violine
Miroslav Nisic - Akkordeon
Matthias Hacker – Kontrabass

Eintritt 15 € / 10 € ermäßigt

September 2015
Kindermusical

Sonntag, 20. September – 17 Uhr
Kindermusical: "Es ist vollbracht" von Thomas Riegler

Es ist vollbracht – So heißt das neue Kindermusical zur Passionsgeschichte von Thomas Riegler. Das Musical erzählt in 7 Szenen die Leidensgeschichte Jesu. Es beginnt mit seinem Einzug in Jerusalem und endet mit einem Ausblick auf Ostern. Mit Ohrwürmern aus Pop und Klassik und kindgerechten Texten bleibt dieses Werk den Mitwirkenden und Zuhörern eindrucksvoll in Erinnerung. Etwa 80 Kinder des Meininger Kirchenkreises führen die Erfolgsgeschichte "Kindermusicalprojekt" auch in diesem Jahr fort. Empfohlen für die ganze Familie!

Kindermusical 2



Kinderchor des Kirchenkreises Meiningen
Instrumentalensemble
Leitung: Kantor Sebastian Fuhrmann

Eintritt frei

Oktober 2015
Tim

Sonntag, 4. Oktober – 17 Uhr
Tim O’Shea & Friends – Original Irish Music and Song

Tim O`Shea ist ein Musiker und Interpret aus Killarney im irischen Südwesten. Er hat seit den späten 80ern sowohl solo als auch mit verschiedensten Bands gearbeitet. Tims Repertoire schöpft vor allem aus der traditionellen Quelle der „dance music“ und „West Kerry folk tradition“ seiner Heimat Sliabh Luachra und den Songs irischer und schottischer Künstler wie Jimmy McCarthy, Paul Brady, Dick Gaughan und Andy M. Stewart.
Seine besondere Stärke liegt im unmittelbaren Kontakt zu seinem Publikum, der emotionalen und räumlichen Nähe zum Zuhörer, was unzählige Auftritte in Folkclubs, Kirchen und Konzerträumen eindrucksvoll belegen.


“Tim demonstriert seine exzellenten, vielseitigen musikalischen Möglichkeiten...; besonders anziehend wird er auf diejenigen wirken, denen guter Irish Folk - sauber und mit Leidenschaft und Inbrunst gespielt - noch etwas wert ist...”
Folk North West Magazine (UK)

Eintritt: 15 € / 10 € ermäßigt

November 2015
Meininger Kantorei

Sonntag, 8. November - 17 Uhr
Johann Sebastian Bach: Messe in h-Moll BWV 232

Im 330. Geburtsjahr von Johann Sebastian Bach erklingt sein wohl größtes kirchenmusikalisches Vermächtnis: die h-Moll-Messe. In ihrer Komplexität und Tiefe ist sie bis heute unerreicht. Gleichzeitig gilt der Chorpart als äußerst anspruchsvoll und umfangreich. Gemeinsam mit der Suhler Kantorei musiziert die Meininger Kantorei diesen Konzerthöhepunkt 2015. Begleitet werden die Chöre vom Telemannischen Collegium Michaelstein auf historischen Instrumenten aus der Bachzeit. Hervoragende Vokalsolisten runden die Besetzung dieses großen Oratorienkonzertes ab.

Meininger Kantorei, Suhler Kantorei
Anna Gann – Sopran
Julia Kirchner – Sopran
Anne Greiling – Alt
Thomas Volle – Tenor
Dirk Schmidt – Bass
Leitung: Kantor Sebastian Fuhrmann

Eintritt: 15 / 10 € ermäßigt

Johann Ludwig Bach

Ewigkeitssonntag, 22. November - 10 Uhr
Bachkantatengottesdienst
Johann Ludwig Bach: „Die mit Tränen säen“

Der „Meininger Bach“ Johann Ludwig gehört zu den bedeutenden Vertretern der mitteldeutschen Barockmusik. In allen seinen Werken offenbaren sich das solide handwerkliche Können und die feine Erfindungsgabe des Komponisten. Seit einigen Jahren erklingen seine Kantaten auch in musikalischen Gottesdiensten in der Meininger Stadtkirche. Am Ewigkeitssonntag erklingt mit der Kantate „Die mit Tränen säen“ ein weiteres Meisterwerk des Meininger Hofkapellmeisters.

Anna Gann – Sopran
Katrin Edelmann – Alt
Benjamin Rehle – Tenor
Sang-Seon Won – Bass
Meininger Bachkantatenprojekt
Meininger Residenzorchester
Leitung: Kantor Sebastian Fuhrmann

Eintritt frei

Dezember 2015
Thüringer Polizeimusikkorps

Mittwoch, 2. Dezember – 19.30 Uhr
10. Benefizkonzert mit dem Thüringer Polizeimusikkorps
für notleidende Menschen in Meiningen

Bläsermusik vom Feinsten erwartet die Zuhörer zum 10. Benefizkonzert des Thüringer Polizeimusikkorps. Unter der Leitung des Dirigenten André Weyh stimmen über 30 professionelle Musiker das Publikum auf die Advents- und Weihnachtszeit ein. Es erklingt ein abwechslungsreiches Medley aus Musical-, Winter- & Weihnachtsmelodien.

Das Polizeimusikkorps spielt sowohl zu dienstlichen Veranstaltungen der Polizei und offiziellen Anlässen der Landesregierung als auch auf Veranstaltungen in Thüringen. Benefizkonzerte für gemeinnützige Organisationen und Schulkonzerte an Thüringer Schulen sind fester Bestandteil des jährlichen Arbeitskataloges.


Thüringer Polizeimusikkorps
Leitung: André Weyh

Eintritt frei

Advent

4. Advent, 20. Dezember - 17 Uhr
Adventsmusik im Kerzenschein

In der besinnlichen Atmosphäre der von Kerzenlicht erleuchteten Meininger Stadtkirche gestalten sämtliche musikalischen Gruppen der Meininger Kirchgemeinde ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Adventskonzert kurz vor Heiligabend. Von festlicher Bläsermusik mit dem Meininger Posaunenchor über bekannte alte Weisen durch die Meininger Kantorei bis hin zum mitreißenden Spiritual mit dem Meininger Gospelchor erklingt an diesem Adventsabend Musik für jeden Geschmack. Auch der musikalische Nachwuchs wird sein Können unter Beweis stellen.
Jung und Alt sind herzlich eingeladen!

Meininger Kantorei
Meininger Posaunenchor
Kinderchöre der Kantorei
Meininger Gospelchor (Ltg. Ilona Schimoneck)
Gesamtleitung: Kantor Sebastian Fuhrmann

Eintritt frei

Weihnachten Stadtkirche

Heiligabend, 24. Dezember 22 Uhr
Musikalische Christnacht

Bei besinnlicher Atmosphäre und im Kerzenlicht den Heiligabend in der Stadtkirche erleben – für viele ist erst dann Weihnachten. In diesem Jahr erklingt mit dem Meininger Residenzorchester festliche Musik aus Barock und Romantik.

Meininger Residenzorchester
Kantor Sebastian Fuhrmann – Orgel

Eintritt frei

Schimoneck

Silvester, 31.12. - 20 Uhr
Heiteres und Besinnliches zum Jahresausklang

Seit 2008 veranstaltet Kantor Sebastian Fuhrmann Konzerte zum Jahresausklang. In diesem Jahr präsentiert er gemeinsam mit der Sopranistin Ilona Schimoneck Heiteres aus Operette und Musical sowie besinnliche Arien der Kirchenmusik.
Der Erlös des Konzertes kommt traditionell der Aktion „Brot statt Böller“ zugute.

Sebastian Fuhrmann








Ilona Schimoneck – Sopran
Sebastian Fuhrmann – Orgel


Eintritt frei

Veranstaltungen
September 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
01
2  
02
2  
03
7  
04
 
05
3  
06
1  
07
5  
08
3  
09
4  
10
5  
11
 
12
6  
13
1  
14
6  
15
2  
16
1  
17
7  
18
 
19
4  
20
1  
21
4  
22
2  
23
5  
24
4  
25
 
26
5  
27
1  
28
3  
29
2  
30
2  

Konzertreihe Musik-Welt-Kirche

Jahreslosung 2017

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
Hesekiel 36,26 (E)

Monatsspruch September 2017

Und siehe, es sind Letzte, die werden die Ersten sein, und sind Erste, die werden die Letzten sein.
Lk 13,30 (L)

© KIM - Kirche(n) in Meiningen | Pfarrer Christian Moritz, Neu-Ulmer-Str. 25 b, 98617 Meiningen, Tel.: 03693-8409-0   |  © Homepage-Erstellung: lilac-media
nach oben|Seite drucken