zum Inhalt

Musik-Welt-Kirche Archiv 2012

März 2012

Kammerchor Meiningen Musik Welt Kirche 2012

Sonnabend, 31. März – 19 Uhr
Johann Sebastian Bach „Johannespassion“ BWV 245
 

Die Passion nach St. Johannes gehört zu den monumentalen Meisterwerken von Johann Sebastian Bach. In ihrer Anschaulichkeit vermittelt sie auch uns heutigen Menschen die Leidensgeschichte Christi anrührend und bewegend.
Es musizieren Kammerchor und -orchester der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar. Beide Ensembles garantieren als musikalische „Aushängeschilder“ musikalischen Hörgenuss und ein eindrückliches Konzerterlebnis.
 

Katharina Boschmann – Sopran
Nandi Stolzenburg – Alt
Patrick Grahl – Tenor
Nils Stäfe – Bariton
Michael Borth – Bass
Kammerchor und Kammerorchester der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar
Leitung: Jürgen Puschbeck

April 2012

Auferstehung Musik Welt Kirche 2012

Ostermontag, 9. April – 10 Uhr
Bachkantatengottesdienst „Der Himmel lacht, die Erde jubilieret“ BWV 31


Diese Bachkantate fällt durch ihre äußerst prunkvolle und festliche Besetzung auf: 3 Trompeten und 5 Rohrblattinstrumente verstärken den Orchesterklang.
Die frei gedichtete Verse (Salomon Franck) deuten die Osterbotschaft und fordern uns Christen auf, Jesus auch in unserem Herzen auferstehen zu lassen.
 

Meininger Bachkantatenprojekt
Solisten
Meininger Residenzorchester
Leitung: Stadtkantor Sebastian Fuhrmann

Bet Williams | Musik Welt Kirche 2012 Sonntag, 29. April - 17.00 Uhr
Bet Williams & John Hodian & Friends ( USA)
(Rock-Pop-Folk)
 

Mit Bet Willams ( gesang/gitarre) & John Hodian (piano) (USA) & friends (bass/percussion/gitarre) gastieren Musiker der Extraklasse an diesem Abend auf Ihrer Europatournee auch in Meiningen.
Mit ihrer 4-Oktaven-Stimme hat Bet Williams ein Publikum quer durch ganz Amerika und Europa verzaubert. Bewaffnet mit einer Akustikgitarre, unverfälschten Emotionen und erschreckender Ehrlichkeit, mixt Williams zusammen mit John Hodian in ihrer Auftritten erdige Folk-, Rock-, Pop und Roots-Rhythmen mit treffenden, gewitzten Texten. John Hodian ist Komponist, Dirigent, Pianist, der mit seinen Arbeiten eine große Bandbreite an Ausdrucksformen abdeckt – von Klassik bis Jazz, von Rock bis Rap, von traditionellem bis Avantgarde-Theater. Bet Willams und John Hodian leben Bet Williams | Musik Welt Kirche 2012 beide in New York.

Besetzung:
Bet Willams - Gesang, Gitarre
John Hodian - Piano, Bass
Friends - percussion

Juni 2012

Gospelkonzert | Musik Welt Kirche 2012 Sonntag, 3. Juni - 17.00 Uhr
GOSPELKONZERT - „In your Arms“
Chor mit 100 Sängerinnen und Sängern, Solisten & Band

 

So viele Sängerinnen und Sänger haben sich zusammengeschlossen, um eine
mitreißende und leidenschaftliche Atmosphäre aus Gospels, Spirituals und Lobpreismusik zu erzeugen. Dabei bringen die Musiker tief empfundene Gefühle und Leidenschaft, verbunden mit dem Bekenntnis zu Gott, zum Ausdruck. Die Zuhörer erwartet eine gelungene Mischung aus mitreißenden, aufbrausenden und monumentalen Songs, die sich harmonisch mit den gefühlvollen, zärtlichen und nachdenklichen Klangfarben, der entgegengesetzten Seite des Ensembles, vereinen.


Gospelkonzert | Musik Welt Kirche 2012 Besetzung:
3 Chöre
100 Stimmen
40 Instrumente

Valery Oistrach Musik Welt Kirche 2012

Sonntag, 10. Juni – 17 Uhr
Prof. Valery Oistrach und Kammerorchester Puellarum Pragensis
 

„Das Musizieren mit Valery erinnert mich ganz stark an den Ton und die Spielweise seines Großvaters David“ - sagte einmal Yehudi Menuhin nach einem gemeinsamen Konzert mit Valery Oistrach, der in dritter Generation die legendäre russische Geiger-Dynastie repräsentiert.

2012 geht er erstmalig mit dem gefeierten tschechischen Kammerorchester Puellarum Pragensis unter der Leitung von Wolfgang Rögner auf Tournee.

J. S. Bachs berühmtes Doppelkonzert für zwei Violinen sowie Antonin Dvořáks Streicher-Serenade bilden quasi den musikalischen Auftakt zu einem der populärsten Werke der Konzertliteratur: DIE VIER JAHRESZEITEN von Antonio Vivaldi.


Kammerorchester Puellarum Pragensis Violine: Prof. Valery Oistrach
Kammerorchester Puellarum Pragensis
Leitung: Wolfgang Rögner

Juli/August 2012

Martina Eisenreich | Musik Welt Kirche 2012 Sonntag, 8. Juli - 19.30 Uhr
Martina Eisenreich Quartett (Bayern)
(Folk-Pop-Klassik)
 

Wundersame Erzählungen in silbernen Mondnächten: ungebändigtes Zirkusleben, flirrende Wüstenklänge, orgiastische Trommel-Gelage in wilden Moorlandschaften. Eine uralte Geschichtenerzählerin nimmt uns mit auf diese sinnlich verführende Reise mit Geige, Percussion, Bass, Gitarre, denn alles ist erlaubt: von gewaltiger, tief berührender orchestraler Emotion bis hin zu den wildesten Folklorerohstoffen aller Herren Länder. So sprengt das Quartett stets die Grenzen zwischen traditioneller und komponierter Musik.
 

Martina Eisenreich | Musik Welt Kirche 2012 Besetzung:
Marina Eisenreich – Violine
Wolfgang Lohmeier – Trommeln, Zimbeln, Glöckchen
Stephan Glaubitz – Kontrabass
Christoph Müller – GipsyGitarre / E-Gitarre

Sonntag, 22. Juli 2012 - 16.00 Uhr
Kinderorgelkonzert – Peter und der Wolf

Mit Stadtkantor Sebastian Fuhrmann an der REGER-Orgel

Musik Welt Kirche 2011

11. Juli bis 29. August
Meininger Orgelsommer 2012
 

Jeden Mittwoch um 20 Uhr erklingt die REGER-Orgel in festlichen Orgelkonzerten. Es werden namhafte Solisten aus dem In- und Ausland in Meiningen gastieren. Auch die beliebten Mittagskonzerte „Orgel Punkt 12“ mit Stadtkantor Sebastian Fuhrmann finden wieder statt.

 

Die Prinzen | Musik Welt Kirche 2012 Sonntag, 26. August - 19.00 Uhr
„Die Prinzen“ (Leipzig)

 

- eine Institution deutsprachiger Musik kommt wieder nach Meiningen -

Die Zuschauer erwartet im neuen Programm neben allen großen Hits der "Prinzen" im Akustik-Gewand auch bisher noch nicht dargebotenes Repertoire von "Prinzen- CDs" und als Reminiszenz an die bereits erwähnte Zeit in den Knabenchören oft auch mindestens ein klassisches, sakrales Werk.

September 2012

Harmonic Brass München Musik Welt Kirche 2012

Sonntag, 9. September – 17 Uhr
Harmonic Brass München
 

Harmonic Brass steht seit 1991 für großen, eleganten Blechbläserklang.
Carnegie Hall New York, Arts Center Seoul, Gewandhaus zu Leipzig:
In der ganzen Welt sind die fünf Herren zu Hause und gleichzeitig willkommen.
Mit wechselnden Programmen ist Harmonic Brass mit etwa 120 Konzerten pro Jahr rund um den Globus unterwegs. Zum dritten Mal sind sie nun in Meiningen zu Gast!

Wer schon einmal in einem Konzert von Harmonic Brass war, der weiß, was die Süddeutsche Zeitung meint, wenn sie von einem Ensemble schreibt, das "…mit seiner glamourös-virtuosen Art zu den besten der Welt gehört."

Kindermusical Musik Welt Kirche 2012

Sonntag, 16. September – 17 Uhr
Kindermusical „Joseph und seine Brüder“ von Gerd-Peter Münden
 

Jährlich studieren Kinder des Meininger Kirchenkreises ein großes biblisches Musical ein.
In diesem Jahr steht die Geschichte des Traumdeuters Joseph auf dem Programm.
Komponiert wurde das Musical wieder einmal vom Kinderchorspezialisten Gerd-Peter Münden (Braunschweig). Begleitet wird der Kinderchor von circa 60 Kindern durch ein Instrumentalensemble. Die Leitung übernimmt Kantor Sebastian Fuhrmann.
 

Kinderchor des Kirchenkreises Meiningen
Instrumentalensemble
Leitung: Kantor Sebastian Fuhrmann

eberwein - bairisch crossover (Bayern) Sonntag, 23. September – 19.30 Uhr
„eberwein - bairisch crossover“ (Bayern)
( Klezmer-Tango-Blues-Jazz)
 

Die Harfenistin Marlene Eberwein spielt auf dem mythischen Instrument wunderbar virtuos mit den Grenzen der Musikstile. Mit ihrer großen Lust am musikalischen Experiment interpretiert sie zusammen mit ihren fantastischen Musikerkollegen namentlich der Gruppe „eberwein“ was sie liebt: verspielten Jazz, tänzerische Polkas, melancholische Klezmermusik oder Couplets. Ein bairischer Klassiker wie die „Oide Kath“ ist neu zu entdecken, der Tango wird beim Unterwirt getanzt, „Marias Mond“ macht den Blues und „Das Männlein im Walde“ steht zwischen Musette und Zwiefachem- ein musikalisches Vergnügen für die Sinne….

eberwein - bairisch crossover (Bayern) Besetzung:
Marlene Eberwein – Konzertharfe, Gesang
Matthias Klimmer – Klarinette, Gitarre, Gesang
Miles Lang – Trompete, Percussion
Max Seefelder - Kontrabass

Meininger Gospelchor Musik Welt Kirche 2012

Sonntag, 30. September – 17 Uhr
Gospelkonzert
 

Der Meininger Gospelchor ist seit vielen Jahren in Meiningen und Umgebung durch zahlreiche Konzerte bekannt und beliebt. „Rejoice - Gospel & mehr“ ist ein Ensemble aus Miltenberg, das sich auch überregional im Gospel Genre einen Namen gemacht hat. Bereits letztes Jahr eroberten beide Chöre in einem gemeinsamen Konzert das Miltenberger Publikum im Sturm und setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit im diesjährigen Konzert mit einem abwechslungsreichen und mitreißenden Programm fort.

 

Meininger Gospelchor
„Rejoice“ Miltenberg
Leitung: Ilona Pöge

Oktober 2012

Aberlours | Musik Welt Kirche 2012 Sonntag, 14. Oktober – 17.00 Uhr
„The Aberlour’s“
(Celtic Folk-Rock)
 

Die Folk-Band reiht sich ein in die Liga der großen klassischen Folkrocker wie Jethro Tull oder Steeleye Span ein. Als hervorragende Musiker bringen sie zusammen mit Horch-Frontmann Adolphi als Songwriter ausgezeichnetes eigenes Material. Seltene Akustik-Instrumente wie Cister und Mandocello treffen auf donnernde Grooves, melodiöse Vocallinien ergänzen sich mit furiosen Fiddle-und Flötenparts zu einem magischen Gesamtwerk. Musikalische Geschichten aus Irland,Schottland,England und Nordamerika laden zu einem Speedfolk-Worldbeat-Mittelalter-Celtic-Folk-Konzert ein… .
 

Aberlours | Musik Welt Kirche 2012 Besetzung:
Klaus Adolphi: Gitarren / Cister / Mandoloncello / Gesang / Flöten / Thunderbodhran Val Gregor: Violine / Gitarre / Percussion / Back Vocals Kai Büttner: Basses Matthias Schimetzek: Drums / Percussion Andreas Fabian: Flute / Low Whistles / Krummhorn

John Rutter Musik Welt Kirche 2012

Sonntag, 28. Oktober - 17 Uhr
Antonin Dvorak – Biblische Lieder op. 99
John Rutter - Requiem
 

Das Requiem von John Rutter gehört zu den beindruckendsten Chorwerken der Neuzeit.
Komponiert 1985, erklingt es nun erstmalig in Meiningen. Rutter verknüpft in seinem Requiem die originalen Mess-Texte mit Psalmvertonungen. So wird auch inhaltlich der Bogen gespannt zu den Biblischen Liedern von Antonin Dvorak. Es musiziert die Meininger Kantorei gemeinsam mit dem Chor Vocalica aus Neu-Ulm, der Partnerstadt Meiningens.
 

Anna Gann - Sopran
Meininger Kantorei
Chor Vocalica Neu-Ulm
Meininger Residenzorchester
Stadtkantor Sebastian Fuhrmann - Leitung

November 2012

Cristin Claas Trio Mittwoch, 7. November – 19.30 Uhr
„CRISTIN CLAAS TRIO“- “In Zeiten wie diesen”
im Rahmen der Jazzmeile Thüringen 2012
 

Cristin Claas Stimme setzt sich unwiderruflich im Gehörgang fest.
Zusammen mit dem Pianisten Christoph Reuter ( Zusammenarbeit mit Eckart von Hirschhausen) und dem Gitarristen Stephan Bormann (Zusammenarbeit u.a. mit Till Brönner und Nils Landgren ) sind dem Trio stilistische Grenzen von Beginn an fremd. Ausgesprochen virtuos verbindet die Band Jazz und Songwriting und spielt mit Klassik- und Popelementen. Das Trio paßt in keine der handelsüblichen Schubladen. Ihrer eigenständigen, eigenwilligen und trotzdem eingängigen Musik geben sie deshalb auch einen eigenen Namen: Songpoesie. Und jeder, der Cristin Claas einmal hört, ist beim nächsten Konzert wieder im Publikum, meistens bringt er noch jemanden mit.
 

Cristin Klaas Trio Besetzung:
Cristin Claas: vocal
Christoph Reuter: piano
Stephan Bormann: guitar

Aufwind | Musik Welt Kirche 2012 Sonntag, 11. November – 19.00 Uhr
„Aufwind“
(Jiddische Lieder und Klezmermusik)
 

Die Gruppe AUFWIND gehört zu den renommiertesten Musikgruppen der Klezmerszene in Europa. In der Dreierbesetzung Claudia Koch, Hardy Reich und Andreas Rohde entstanden mehrere Programme mit jiddischen Liedern. Es folgten Reisen zu den Stätten ostjüdischen Geisteslebens in Polen, Rumänien, Ungarn und eine eingehende Beschäftigung mit der jiddischen Sprache, Geschichte und Kultur. Im November 1987 wurde die Gruppe Preisträger bei den 9.Tagen des Chansons in Frankfurt/Oder. 1988 kamen der Klarinettist Jan Hermerschmidt zur Gruppe. Von da an wandte sich AUFWIND verstärkt der Klesmer-Musik zu.1989 lernte die Gruppe den Klarinettisten Giora Feidmann kennen und wurde im Folgejahr als erste ausländische Gruppe zum renommierten Klezmerfestival nach Safed (Israel) eingeladen, wo mehrere gemeinsame Konzerte mit Feidmann stattfanden. AUFWIND konzertierte auf vielen nationalen und internationalen Festivals z.B. in Toronto auf dem größten Klesmer-Festival der Welt, unlängst auch in Südamerika, Lissabon, Istanbul und Brüssel und wurde in einem ausverkauften Konzert am New Yorker Broadway gefeiert.


Besetzung:

Claudia Koch : Gesang / Violine / Viola
Hardy Reich: Gesang / Mandoline / Gitarre / Banjo
Andreas Rohde: Gesang / Bandonion / Perkussion / Gitarre
Jan Hermerschmidt: Klarinetten / Flöte / Gesang
Janek Skirecki: Baß

Kirche klingt 2012

Montag, 19. November – 19.30 Uhr
KircheKlingt 2012 – Befiehl du deine Wege


Das Projekt „366+1, Kirche klingt 2012“ ist ein musikalischer Staffellauf durch ganz Deutschland! An 324. Stelle dieses Staffellaufs steht unsere Meininger Stadtkirche, also am 19. November! Es erklingen geistliche Werke verschiedener Komponisten rund um das Wochenlied „Befiehl du deine Wege“, die der Kammerchor des Meininger Kirchenkreises zu Gehör bringen wird.
Das bundesweite Projekt der Evangelischen Kirche steht unter der Schirmherrschaft von Kulturstaatsminister Bernd Neumann und findet im Rahmen der Lutherdekade statt, die das 500. Reformationsjubiläum 2017 vorbereitet.
 

Kammerchor Meiningen Kammerchor des Meininger Kirchenkreises
Michael Petzold – Querflöte
Kantor Sebastian Fuhrmann – Leitung und Orgel

Dezember 2012

Johann Sebastian Bach

1. Advent, 2. Dezember – 10 Uhr
Bachkantatengottesdienst: „Nun komm, der Heiden Heiland“ BWV 62


Mit der Melodie des alten Kirchenliedes wird das neue Kirchenjahr mit dieser glanzvollen Kantate eingeleitet.
 

Meininger Bachkantatenprojekt
Solisten
Meininger Residenzorchester
Leitung: Stadtkantor Sebastian Fuhrmann

Polizeimusikkorps Mittwoch, 12. Dezember , 19.00 Uhr
„Thüringer Polizeimusikkorps“-
8. Benefizkonzert für notleidende Menschen in Meiningen
 

Schon zur sehr guten Tradition ist diese Benefizkonzertreihe geworden. Wer einmal oder öfters das Thüringer Polizeimusikkorps gehört hat, wird wohl gerne wiederkommen, denn – ein Bläserorchester in dieser Qualität zu erleben ist schon etwas Besonderes. Auf dem Programm werden wieder beliebte Weisen für Herz-Ohr-und Seele zu hören sein.


Besetzung:
Thür. Polizeimusikkorps
Leitung: Andre Wey

Meininger Kantorei

3. Advent, 16. Dezember – 16 Uhr
Johann Sebastian Bach Weihnachtsoratorium (1 + 3) und Magnificat BWV 243


Es musiziert die Meininger Kantorei. Neben dem bekannten Weihnachtsoratorium erklingt außerdem Bachs Magnificat. Als einzige Magnificat-Vertonung steht dieses Werk in Bachs Gesamtschaffen einzig da. Die einzelnen Sätze sind ungewöhnlich kurz. Bemerkenswert ist auch, dass Bach nur sehr selten eine fünfstimmige Vokalbesetzung verlangt; das Magnificat ist also nicht allein durch seine lateinische Sprache, sondern auch von der Besetzung her in größerer Nähe zur h-Moll-Messe als andere Werke. Es musiziert die Meininger Kantorei mit den Kinderchören der Meininger Kantorei.

stern

Heiligabend, 24. Dezember – 22 Uhr
Musikalische Christnacht


Bei besinnlicher Atmosphäre und im Kerzenlicht den Heiligabend in der Stadtkirche erleben – jedes Jahr ein Muss!
 

Anna Gann - Sopran
Stadtkantor Sebastian Fuhrmann – Orgel

Damensalonorchester Bonbonniere

Silvestertag, 31. Dezember – 20 Uhr
Heiteres und Besinnliches zum Jahresausklang


Auch das Jahr 2012 soll heiter und besinnlich in der Stadtkirche zu Ende gehen! In diesem Jahr musiziert das Damensalonorchester Bonbonniere. Der Erlös des Konzertes wird wieder der Aktion „Brot statt Böller“ zugute kommen.
 

Damensalonorchester Bonbonniere
Stadtkantor Sebastian Fuhrmann – Orgel

 

Veranstaltungen
November 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
 
 
 
 
 
 
01
2  
02
2  
03
2  
04
3  
05
7  
06
 
07
4  
08
1  
09
4  
10
6  
11
4  
12
7  
13
 
14
3  
15
1  
16
5  
17
3  
18
1  
19
7  
20
 
21
4  
22
3  
23
5  
24
3  
25
3  
26
10  
27
 
28
3  
29
1  
30
2  
 
 
 
 
News der Kirchen in Meiningen

Konzertreihe Musik-Welt-Kirche

Jahreslosung 2017

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
Hesekiel 36,26 (E)

Monatsspruch Oktober 2017

Es wird Freude sein vor den Engeln Gottes über einen Sünder, der Buße tut.
Lk 15,10 (L)

© KIM - Kirche(n) in Meiningen | Pfarrer Christian Moritz, Neu-Ulmer-Str. 25 b, 98617 Meiningen, Tel.: 03693-8409-0   |  © Homepage-Erstellung: lilac-media
nach oben|Seite drucken