zum Inhalt

Struktur

Die Pfarrei Meiningen ist dem Dekanat Meiningen untergliedert. Dieses umfaßt:

Das Dekanat Meiningen gehört zum Bistum Erfurt. Das Bistum Erfurt gehört zur Deutschen Bischofskonferenz.

 

Die Gemeinde wird durch 2 gewählte Gremien vertreten:
Der Kirchenvorstand verwaltet das Vermögen und vertritt die Gemeinde in finanziellen und rechtlichen Angelegenheiten. Bis zu maximal 4 Personen (Gemeindegröße bis 3000 Gläubige) werden in freier Wahl aus der Gemeinde in diesen Vorstand gewählt.

Die Kirchorträte beraten alle pastoralen Aufgaben der Gemeinde.

Der Kirchenvorstand

Gewählte Mitglieder sind:

Herr Dr. Robert Eckstein (Meiningen)
Herr Thomas Kozlik (Meiningen)
Herr Ullrich Lampert (Wolfmannshausen)
Herr Philipp Wölfling (Wolfmannshausen)
Berufen:
Herr Peter Suske (Meiningen)

Die Kirchorträte

In der Pfarrei Meiningen wurden am 14./ 15.01.2017 die Kirchorräte Meiningen und Wolfmannshausen gewählt.

Dem Kirchortrat Meiningen gehören an:

Dem Kirchortrat Wolfmannshausen gehören an:

Kirchensteuer

Die Kirchensteuer (in Thüringen 9 % der Lohnsteuer) die direkt vom Einkommen über das Finanzamt vereinnahmt und an das Bistum gezahlt. Spenden, Kollekten und Kirchgeld bilden neben den Zuführungen vom Bistum den finanziellen Rückhalt für die Gemeinde.

 

Veranstaltungen
November 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
 
 
 
 
 
 
01
2  
02
2  
03
2  
04
3  
05
7  
06
 
07
4  
08
1  
09
4  
10
6  
11
4  
12
7  
13
 
14
3  
15
1  
16
5  
17
3  
18
1  
19
7  
20
 
21
4  
22
3  
23
5  
24
3  
25
3  
26
10  
27
 
28
3  
29
1  
30
2  
 
 
 
 
News der Kirchen in Meiningen

Konzertreihe Musik-Welt-Kirche

Jahreslosung 2017

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
Hesekiel 36,26 (E)

Monatsspruch Oktober 2017

Es wird Freude sein vor den Engeln Gottes über einen Sünder, der Buße tut.
Lk 15,10 (L)

© KIM - Kirche(n) in Meiningen | Pfarrer Christian Moritz, Neu-Ulmer-Str. 25 b, 98617 Meiningen, Tel.: 03693-8409-0   |  © Homepage-Erstellung: lilac-media
nach oben|Seite drucken